social
DD.png
BARRIEREN ÜBERWINDEN

Mit unserer Vision «Be kind. Be you.», differenzieren wir uns stark von der Konkurrenz.

Nun übernehmen wir auch soziale Verantwortung und wollen dort viel Energie investieren.

 

Seit 1967 stellt sich die Stiftung Züriwerk dem Wandel und den Herausforderungen der Zeit. Heute ist Züriwerk eine der grössten und vielfältigsten Institutionen für Menschen mit einer Beeinträchtigung im Kanton Zürich. Neben der fairen Produktion unseres Partners in Belgien, hilft uns die Stiftung Züriwerk, die nachhaltige Kleiderproduktion mit dem sozialen Aspekt zu verknüpfen. Die Veredelung unserer Produkte läuft ausschliesslich über die Zürcher Partnerin. 

„Die Synergie mit der Stiftung Züriwerk hat sich für uns mittlerweile zu einer Herzensangelegenheit entwickelt. Deshalb freut es uns natürlich umso mehr, die Stiftung als kompetente Partnerin bei der Umsetzung unserer Vision dabei zu haben.“

 

Nach Erhalt unserer Roh-Produkte werden sämtliche Druckvorgänge durch die Mitarbeitenden der Stiftung fachmännisch vorgenommen. Jedes fertige Produkt wird anschliessend durch den Mitarbeitenden mit einer personalisierten Etikette vervollständigt. Somit erhält jedes Produkt seine persönliche Handschrift.

Auch die Lagerung und der Versand wird durch die Stiftung bewerkstelligt. Die bestellten Kleider werden in der Stadt Zürich durch das Züriwerk per Velokurier an die Empfänger überbracht. Wer nicht in der Stadt Zürich wohnt, bekommt das Paket mit der schweizerischen Post zugestellt.

LIEFERSERVICE PER VELOKURIER:

STADT ZÜRICH KREIS 1 BIS 12

ZÜRIWERK IN ZAHLEN

  • Es werden rund 184 Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung zur Verfügung gestellt
     

  • Das Angebot für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung besteht aus 994 Plätzen (Arbeit, Ausbildung, Wohnen, Tagesstätten und Theater HORA)
     

  • Bei Züriwerk arbeiten rund 263 Fachpersonen

ZERTIFIKAT

ZEWO-Gütesiegel.png

Züriwerk ist mit dem ZEWO-Label ausgezeichnet. Spendengelder werden nach diesen Grundsätzen verwendet. Spenden an Züriwerk können von den Steuern abgezogen werden.